Literaturrezension: „Warum ich Nazi wurde“, Biogramme früher Nationalsozialisten. Die einzigartige Sammlung des Theodore Abel.

Im Juni 1934 erschien eine Anzeige des amerikanischen Soziologen Theodore Abel in natio­nalsozialistischen Zeitungen. Mitglieder der NSDAP, die der Partei vor 1933 beitraten, wurden gebeten, ihre politischen Beweggründe zu erläutern. 585 Schriftstücke von „Parteigenossen“, die erhalten blieben, hat Wie­land Giebel in diesem Buch veröffentlicht. … Mehr Literaturrezension: „Warum ich Nazi wurde“, Biogramme früher Nationalsozialisten. Die einzigartige Sammlung des Theodore Abel.