Die Spiegel-Affäre

Die SPIEGEL-Affäre begann in Hamburg am 26.10.1962 nach dem Vorwurf des „Landesverrats“ mit der Durchsuchung, einer Besetzung und der Verhaftung mehrerer Verantwortliche des SPIEGELS. Sie führte zu einer „schweren innenpolitischen Krise“ in der Bundesrepublik Deutschland und aktualisierte die grundsätzliche Frage nach dem Verhältnis von Grundrechten und Staatsschutz in einer demokratischen Gesellschaft. … Mehr Die Spiegel-Affäre